GO WOOD

Biografie

GO WOOD begann schon im Kindesalter zu fotografieren. Angeregt durch seinen Vater (Maler und Designer) lernte er Menschen und die Natur zu beobachten und Wesentliches fotografisch zu erfassen. Nach seiner Ausbildung zum Fotograf und Kameramann arbeitet er erfolgreich als freier Fotograf und ist Mitglied im BFF.                                                                                           

Einer seiner Arbeitsschwerpunkte ist die Kombination aus Tier- und Landschaftsaufnahmen. Als Jäger und Revierpächter bewegt er sich unmittelbar in der Natur und ist somit auch den Wildtieren sehr nah. Seine Foto- und Filmproduktionen sind gefragt bei Herstellern im Jagdbereich, Kreuzfahrtunternehmen und mittlerweile auch bei den Terra X Produktionen des ZDF. 

Neben Aufnahmen europäischer Landschaften und Tierwelten bereist er mit dem Landschaftsfilmer Maxx Herrmann zahlreiche Länder, in Asien und im amerikanischen Raum, um beeindruckende Landschaften und Tiere zu filmen.

Ausstellungsort

Ort: Burg Honrath

Das könnte dich auch interessieren …